Künstler

Brunhilde Odenkirchen

Grillostraße 27
4799 Bochum
b.odenkirchen@t-online.de

 

Vita

26.03.1937 geboren in Recklinghausen
1957 - 1962 Erste Preise bei Kunst-Wettbewerben des Kreises Recklinghausen
1959 Begabtenprüfung und Zulassung zum Studium an der Folkwang-Schule in Essen-Werden
1974 - 2013 Dozentin für Malerei und plastisches Gestalten in der Erwachsenenbildung in Datteln
1978 - 1985 Studium der Bildhauerei und Grafik an der Folkwang-GH-Essen, Betreuung der Erstsemester
1980 - 1983 Preisträgerin: „Rotary International“, Bildhauer-Symposium Emmerich, Künstlerwettbewerb Essen-Mitte
1991 Teilnahme an der Ausstellung „Frauenkunst“, Museum Bochum
1996 Teilnahme am Bildhauer-Symposium in Dortmund mit Künstlern aus Simbabwe
1999 Teilnahme an einer internationalen Ausstellung in Veere NL
1984 - 2012 Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in: Bochum, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hilden, Münster, Oberhausen, Recklinghausen und Solingen.
2012 - 2013 Drei Gemeinschaftsausstellungen des RKB im Forum Kunst und Architektur, Essen

Arbeiten

Epithelzellen 1
60x70 cm
Acrylfarbe auf Spachtelmasse

Freie Formen 1
87x105 cm
Spachtelmasse mit Acrylfarbe auf Hartfaserplatte

Freie Formen 2
52x63 cm
Spachtelmasse mit Acrylfarbe auf Hartfaserplatte

Freie Formen 3
52x63 cmTechnik
Spachtelmasse mit Acrylfarbe auf Hartfaserplatte

Freie Formen 4
52x63 cm
Spachtelmasse mit Acrylfarbe auf Hartfaserplatte

Freie Formen 5
52x63 cm
Spachtelmasse mit Acrylfarbe auf Hartfaserplatte